Umbau eines denkmalgeschützten Geschäftshauses in Baden-Baden (1996).

Zur Schaffung sinnvoller und aktueller Grundrissflächen musste das Gebäude komplett entkernt werden, d. h. es blieb nur die Fassade und das Dach stehen. (Zusammen mit Architekt Hubert Falk).